121doc – seriös und legal? Testbericht + Bewertung

Inhalt
Test | 121doc seriös? | Rabattcode | Erfahrung & Bewertung? | 121doc legal | Zoll | Probleme mit 121doc | Apotheke| Rezept abgelehnt| Alternative

www.121doc.de zur Apotheke
Ist 121doc Apotheke seriös und legal? Hier erhalten Sie einen Testbericht und eine Bewertung zum Angebot der Versandapotheke. Wir haben 121doc getestet:

Die Apotheke 121doc ist ein Onlinearzt und eine Versandapotheke, die ihren Sitz in England hat. 121doc bietet seinen Service seit dem Jahr 2002 an und ist in 12 verschiedenen Sprachen verfügbar. Über eine Millionen zufriedene Kunden haben bisher das Angebot von 121doc in Anspruch genommen. Und es werden täglich mehr. Das großartige Angebot von klassischen rezeptflichtigen Medikamenten, dies es dort unkompliziert und schnell gibt, nutzen immer mehr Patienten.
Das Unternehmen 121doc ist mehr als nur eine Online-Apotheke, sondern auch eine Online-Klinik, die neben dem legalen Versand von Originalmedikamenten auch eine fachärztliche Beratung zu mehr als 30 Anwendungsgebieten beinhaltet.

Folgenden Merkmalen zeichnen 121doc als sichere und seriöse Apotheke aus:

  • 121doc hat sehr gute Bewertungen über das Bewertungsportal feefo
  • eine Top-Bewertung bei Trustpilot (9,3 von 10)
  • eine gute Note bei erfahrungen.com von 4,7 von 5 Sternen
  • 121doc ist eine in der EU registrierte Versandapotheke, erkennbar am Grünen Logo
  • reguliert durch die offizielle Zulassungsbehörde für Apohteken in England (General Pharmaceutical Council)
  • zertifiziert durch die Medicines and Healthcare Products Regulatory Agency (MHRA), die medizinische Zulassungs- und Aufsichtsbehörde für Arzneimittel in England

Kontakt 121doc.com

Adresse

Hexpress Healthcare Limited
144 Mitcham Road
London, SW17 9NH Registrierungsnummer: 9010082c
Telefon030 5683 73070, Mo-Fr. 9.00-18.30 Uhr
Fax+44 (0)20 8181 4609
Patientenservicepatientenservice@121doc.com
General Pharmaceutical Council (GPhC)9010082
121doc Ärzte Servicee-med Private Medical Services Ltd,
registriert bei der Care Quality Commission (CQC) unter der Nummer 1-179645951

Ist 121doc vertrauenswürdig und seriös?

Beim Kauf von Medikamenten im Internet stellt sich schnell die Frage, ob die Apotheke auch vertrauenswürdig und seriös ist. Gerade bei besonderen Medikamenten wie Potentzmittel und anderen Arzneimitteln gibt es viele illegale Webseiten. Ein Blick in das Impressum oder die Auszeichnung von Registrierungsbehörden sollte zur Pflicht von Internetkäufern sein. Die Apotheke 121doc agiert hier vorbildlich. Sie ist beim General Pharmaceutical Council von England registriert. Durch den PharmaCheck auf deren Internetseite kann man regelmäßig überprüfen, ob 121doc noch den staatlichen Regulierungspflichten unterliegt. Die 121doc Apotheke gehört zum Unternehmen Hexpress Healthcare Ltd.
Alle Medikamente sind Markenprodukte und keine Plagiate!
121doc General Pharmaceutical Council
Außerdem sind alle praktizierenden Ärzte von 121doc in der EU registriert.

Die Apotheke 121doc ist auf jeden Fall legal. Die englische Aufsichtsbehörde General Pharmaceutical Council bescheinigt dies. Auch gibt es keine deutschen oder europäischen Gesetze, die gegen eine Bestellung bei 121doc sprechen. Ebenso die Abwicklung beim Zoll. Da 121doc in der EU ansässig ist, wird hier auch nicht kontrolliert.

121doc Erfahrung und Bewertung

Auf 121doc haben schon über eine Millionen Männer und Frauen Medikamente bestellt und die Ärzteberatung in Anspruch genommen. Mehr als 5000 Internetuser haben 121doc über die Feedbackfunktion von Feefo ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. Der Service, die Beratung und die Bestellung laufen so gut, dass die Kunden von 121doc den Unternehmen ein „hervorragend“ als Testurteil ausstellen.
Ähnliches auch auf der Bewertungsplattform Trustpilot (www.trustpilot.de). Dort haben mehr als 1000 Kunden 121doc bewertet und ihre Erfahrungen kundgetan. Das Gesamturteil ist bis dato ebenfalls „hervorragend“. Von daher haben die Kunden bei 121doc sehr gute Erfahrungen und entsprechende Bewertungen hinterlassen.

Rabattcode

Der Onlinearzt und Versandapotheke bietet derzeit auf verschiedene Dienstleistungen einen Rabattcode an. Zum aktuellen Rabattcode gelangen Sie hier.

Alternativen

Im Internet gibt es noch eine Vielzahl an Alternativen zu 121doc, die einen ähnlichen Service anbieten und ebenso seriös und vertrauenswürdig sind. Dazu zählen zum Beispiel Dokteronline.de oder auch die Arztpraxis DrEd, die aus Funk und Fernsehen bekannt ist.

Vertrauliche Beratung bei 121doc

Das Portal ist benutzerfreundlich und selbsterklärend aufgebaut. Der Patient kann zuerst den Oberbegriff wählen, in den seine Beschwerden fallen. Es stehen dabei die Bereiche Männergesundheit, Frauengesundheit, Sexualgesundheit, Allgemeinmedizin, Reisemedizin und Hautpflege zur Auswahl. Mit einem Klick auf den entsprechenden Button gelangt man ganz einfach zu den speziellen Behandlungsbereichen. Wählt man beispielsweise den Bereich „Männergesundheit“, so öffnen sich die Unterbereiche Impotenz, Vorzeitige Ejakulation und Haarausfall. Nach erfolgter Auswahl des gewünschten Behandlungsfeldes erhält der Patient zunächst umfassende Informationen. Er wird aufgeklärt über die Definition der Störung und über die Symptome und Ursachen. Anschließend kann er sich über die unterschiedlichen Behandlungsmethoden informieren und dann selbstverständlich direkt das gewählte Medikament in diskreter Verpackung bestellen.

Fachärztliche Beratung
Der entscheidende Unterschied zu dubiosen Online-Apotheken, die selbst verschreibungspflichtige Medikamente ohne vorherige Beratung versenden, besteht darin, dass 121doc vor der Ausstellung eines Online-Rezepts eine virtuelle fachärztliche Beratung voraussetzt. Diese Beratung ist selbstverständlich streng vertraulich, der Kunde von 121doc kann sich auf die Diskretion verlassen. Kompetente fachärztliche Beratung in mehr als 30 Anwendungsgebieten und mit mehr als 100 Medikamenten ersparen den Patienten lästige Wartezeiten und unangenehme Peinlichkeiten.

Diese fachärztliche Beratung ist unbedingt nötig, um eine seriöse Behandlung zu gewährleisten. Nur nach ausführlicher kompetenter Beratung wird ein Rezept bei 121doc ausgestellt. Die Vorgehensweise ist dabei für die Patienten denkbar einfach. Hat man sich über die verschiedenen Behandlungsmethoden informiert, kann man die Behandlungsart und das Medikament wählen. Die Vor- und Nachteile der gewählten Behandlungsform werden ebenso erläutert wie die allgemeine Wirkungsweise und etwaige Nebenwirkungen. Patientenaufklärung steht bei 121doc an erster Stelle.

Medizinischer Fragebogen
Wird nun ein verschreibungspflichtiges Medikament gewählt, gebietet es deshalb die Sorgfaltspflicht, dass eine virtuelle Sprechstunde mit einem der Fachärzte durchgeführt wird. Zu diesem Zweck füllt der Patient einen medizinischen Fragebogen aus, um dem Arzt alle relevanten Informationen zu den Beschwerden und zum allgemeinen Gesundheitszustand zur Verfügung zu stellen. Jetzt kann der Arzt die ideale Behandlung verschreiben. Der Arzt stellt also nach eingehender Prüfung des Fragebogens das Rezept aus und gibt es direkt an die hauseigene Apotheke weiter, wo es zum Versand vorbereitet wird. Bestellungen bis 17.30 Uhr werden am gleichen Werktag versendet. Per 24-Stunden-Lieferung mit UPS ist das Medikament bereits am nächsten Tag beim Patienten.

Onlineapotheke und Arzt www.121doc.de

Versandkosten und Bezahlarten – kostenlose Lieferung

Die Bezahlung der bestellten Produkte bei 121doc ist denkbar einfach, denn diese erfolgt bequem per Kreditkarte. Akzeptiert werden sowohl Visa als auch Mastercard und American Express. Die Lieferung der bestellten Waren erfolgt schnell, in der Regel mit dem Versandpartner UPS. Nachdem die Ware das Lager verlassen hat, erhält der Kunde eine Versandbestätigung. Die Lieferzeit variiert je nach Art des bestellten Medikaments zwischen 24 Stunden und fünf Werktagen. Die Lieferung erfolgt in der Regel kostenlos; Versandkosten entstehen für den Kunden keine.

Probleme mit 121doc

Die Onlineklinik verfügt über einen sehr guten Kundenservice. Wenn Sie Probleme bei der Bestellung oder Zustellung haben, ereichen Sie 121doc telefonsch zum Ortsgesrprächtarif unter 030 5683 73070.

121doc Apotheke

121doc ist keine Apotheke bzw. Versandapotheke, sondern eine Online-Klinik, die ihren Patienten einen medizinischen Service anbietet. 121doc verschickt selbst keine Medikamente. Die Medikamente, die den Patienten von den Ärzten der Online-Klinik verschrieben werden, verschickt 121doc über kooperierende Versandapotheken aus Großbritannien, die beim General Pharmaceutical Council registriert sind.

Zoll

121doc verschickt nur Originalmedikamente über EU-registrierte Versandapotheken aus Großbritanien. Somit gab es bisher für deutsche und österreichische Kunden noch keine Probleme beim Zoll.

Rezept abgelehnt

Wenn ihr Rezept bei 121doc abgelehnt wurde, sollten Sie auf keinen Fall in irgendeiner „Potenzmittel-Apotheke“ ihr gewünschtes Medikament kaufen. Es gibt sehr viele Fake- bzw. illegale Apotheken, die einzig Ihr Geld möchten! Hier sollten Sie sehr vorsichtig agieren.
Und wenn Sie doch ein Medikament geliefert bekommen, haben Sie mit 60%iger Wahrscheinlichkeit ein gefälschtes Medikament erhalten, so das Ergebnis renommierter Studien.
Besser ist die Konsultation eines weiteren Onlinearztes wie z.B. Dokteronline oder die Arztpraxis DrEd. Hier finden Sie eine Auswahl an seriösen Onlineärzten.

Jetzt Potenzmittel bestellen: www.121doc.de

Weitere empfehlenswerte Apotheken

Dokteronline bietet ein ähnliches Sortiment wie die 121doc-Apotheke an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.