Petmeds – Tierapotheke

Pedmeds Apotheke für TierePetmeds.de ist eine britische Apotheke für Tiere, die bereits seit dem Jahr 2006 im Internet aktiv ist. Die Webseite wird von dem Unternehmen Petmed Ltd. betrieben, das seinen Firmensitz in Greenwich bei London hat. Petmeds.de arbeitet eng mit eigenen Tierärzten zusammen. Die ausschließliche Spezialisierung auf den Bereich der Veterinärmedizin hat dazu geführt, dass Petmeds.de inzwischen als größte europäische Onlineapotheke für Tiermedizin bekannt ist.

Jetzt zur Tierapotheke www.petmeds.de

Hier geht es zum Vergleich von Tierapotheken auf dieser Homepage.

Das Sortiment auf Petmeds
Das Sortiment von petmeds.de umfasst die unterschiedlichsten medizinischen Produkte für Hunde, Katzen, Pferde, Vögel und sonstigen Kleintiere aller Art. Dabei reicht die Bandbreite der zu behandelnden gesundheitliche Probleme von Allergien über Arthritis bis hin zu Diabetes oder Verdauungsstörungen. Ob Augen oder Ohren, Probleme mit den Gelenken oder Erkrankungen innerer Organe, wie Leber, Niere, Galle, Herz oder Magen, Petmeds.de bietet viele Präparate oftmals günstiger an, als örtliche Tierarztpraxen. Dazu gehört auch die medikamentöse Prophylaxe vor Parasiten, wie Flöhen, Milben oder Zecken sowie die Bestellmöglichkeit unterschiedlichster Wurmkuren. In der breiten Palette der Futtermittel sind Trocken- und Nassfutterprodukte namhafter Futtermittelhersteller sowie Nahrungsergänzungsmittel zu finden. Selbstverständlich werden auch Leckerlies aller Art angeboten. Neben Informationen zur Reiseapotheke, sind bei Petmeds.de auch Verbandsmaterialien und Zubehör für die Erste-Hilfe am Haustier erhältlich.
Zusätzlich werden im Internetshop von Petmeds.de diverse Pflegeprodukte für Haustiere angeboten. Dazu gehören Artikel zur Pflege von Krallen, Hufen oder Fell, wie beispielsweise Krallenschneider, Feilen, Bürsten, Kämme, Striegel oder Shampoos. Die Angebotspalette der hygienischen Artikel umfasst Präparate zur Reinigung und Desinfektion ebenso, wie Katzenstreu, Vogelsand oder Kotbeutel für Hunde. Das angebotene Zubehör besteht aus Halsbändern, Leinen, Maulkörben, Decken und Transportkörben. Hundebesitzer finden neben verschiedensten Spielzeugen auch Utensilien für Ausbildung und Training ihrer Tiere. Generell sind bei Petmeds.de neben den rezeptfreien auch die rezeptpflichtigen Medikamente für Haustiere erhältlich. Gerade bei langfristigen Behandlungen von Tierkrankheiten kann es sich für den Haustierbesitzer also lohnen, vom Tierarzt ein Rezept ausstellen zu lassen, dass anschließend bei Petmeds eingereicht wird.

Bezahlung und Versand auf Petmeds
Die Bezahlung der bestellten medizinischen Produkte kann per PayPal, per Kreditkarte oder per Banküberweisung erfolgen. Für den Versand wird eine Gebühr in Höhe von 3,99 Euro berechnet. Ab einem Bestellwert in Höhe von 39 Euro, erfolgt die Lieferung versandkostenfrei. Generell wird jeder Auftragseingang innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und verschickt.

Referenzen der Tierapotheke Petmeds

Petmeds.de steht unter der Aufsicht des britischen Veterinary Medicines Directorate (VMD) sowie des Royal College of Veterinary Surgeons (RCVS). Die Tierapotheke garantiert einen sicheren Einkauf durch das Verschlüsselungssystem thawte SSL und wird von Kunden durchweg positiv bewertet.

2 comments

  • B.Schwandke

    Ich habe am 31.01 bestellt und sofort bezahlt. Am 04.02 nachgefragt, bekam unterschiedliche Antworten. Erste war, dass die Ware am 01.02. versendet wurde, zweite Antwort war, ist heute, also am 04.02 versendet worden. Bis heute ist nix da. Auch finde ich, ist es auf der Seite nicht sofort ersichtlich, dass die Ware nicht innerhalb Deutschlands losgeschickt wird. Ich für meinen Teil werde hier nicht mehr bestellen. Andere Firmen mit Sitz im Ausland kriegen es auch hin, dass man die Ware innerhalb weniger Tage zu hause hat. Bei mir waren es bei einer anderen Fa 3 Tage. das war meine Erste und zugleich auch letzte Bestellung

  • A. Bach

    Ursprünglich bestellte ich am 2.2.2013 4x 800 gr Beaphar Xtra Vital
    Frettchenfutter, welches ich auch SOFORT nach Erhalt der
    Bestellbestätigung per Paypal bezahlte. Lt. eMail von Petmeds vom
    5.2.2013 sollte das Paket per DPD innerhalb von 2-3 Tagen bei mir
    eintreffen, also am 7. bzw. 8.2. Nachdem dies nicht der Fall war fragte
    ich am 11.2. nach, bekam aber leider eine unbefriedigende Antwort von
    der Firma. Am 12.2. forschte ich dann selber bei DPD nach und bat Petmeds anschließend – auf Anraten von DPD – um eine Verlustmeldung bei der
    Spedition. Danach wurde der erste Auftrag storniert und am 14.2. erhielt
    ich die Nachricht, dass eine erneute Auslieferung erfolgte. Heute
    endlich erhielt ich die Ware und war regelrecht entsetzt was die
    Verpackung anbelangte! Die Futtertüten wurden einfach in einem
    zugeschweißten Plastiksack verschickt – und das von England aus!!! Was
    wäre das für ein Umstand für mich gewesen, wären die Futtertüten
    beschädigt und der Inhalt lose im „Paket“ verteilt gewesen!!!
    Meine erste war somit auch meine letzte Bestellung bei Petmeds!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.