Drogerie Müller – Volkspharma

müller drogeriemarkt unter www.mueller.deDie Drogerie Müller wurde 1953 von Erwin Franz Müller im bayrischen Unterfahlheim bei Ulm als Salon Müller gegründet. 1973 wurde die erste Drogerie eröffnet. Heute werden in rund 500 Filialen deutschlandweit um die 180.000 Produkte aus den Bereichen Gesundheit, Beauty, Papeterie oder auch Multi-Media-Hits vertrieben. Mit dem Partner Volkspharma.eu wird eine Versandapotheke angeboten. Geführt wird das Unternehmen inzwischen von Erwin Müller und Elke Menold.


Das Sortiment auf www.mueller.de

[ad#apotheke-gross-neu]

Nach eigenen Angaben führt die Kette Müller heute das größte Sortiment an Drogeriewaren in ganz Deutschland. Zusammen mit dem Partner Volkspharma.eu und dem verantwortlichen Apotheker und Gesundheitsberater Axel Schröder bietet Müller zudem eine Versandapotheke mit Online-Shop an. Kunden finden hier alles, was zum Sortiment einer Apotheke gehört. Das gesamte Angebot findet sich in rund zwölf unterschiedlichen Kategorien. Darunter finden sich rezeptpflichtige sowie frei verkäufliche Arzneimittel für Mensch und Tier, biochemische und homöopathische Mittel, Diabetikerbedarf, Produkte für die Familienplanung, Angebote für Fitness, Krankenpflege und medizinische Geräte. Kosmetik und Wellness-Produkte sind in eigenen Kategorien angeordnet, ebenso wie neue Ware, Angebote mit Zugaben oder ein spezielles Angebot zur Versandkostenfreiheit, das von Müller und Volkspharma zusammen angeboten werden.
Jede Kategorie ist in der Regel weiter unterteilt, damit man schneller findet, was man sucht. Zudem kann man das Sortiment einer Kategorie nach Artikelname, Artikelnummer oder Hersteller sortiert anzeigen lassen. Wählt man ein bestimmtes Produkt aus, wird es oft in verschiedenen Packungsgrößen oder Formaten angeboten.
Jedes Produkt wird mit einer Abbildung und detaillierten Informationen weiter beschrieben, sodass man anhand der wichtigen Zusatzinfos das passende Angebot für sich auswählen kann. Dabei wird meist der empfohlene Verkaufspreis neben dem tatsächlichen Preis der Müller Apotheke angezeigt und die Versandapotheke kann die Listenpreise der Arzneien und Medizinprodukte oft deutlich unterbieten.
Um ein rezeptpflichtiges Medikament zu bestellen, muss der Kunde sein Rezept im Original portofrei einsenden. Nach ein bis zwei Werktagen erhält man dann seine Arznei kostenlos nach Hause geliefert.
Müller-Kunden, die regelmäßig Medikamente bestellen, können die Versandkostenfreiheit für 12 Monate kaufen. Dieser besondere Service findet sich in einer eigenen Kategorie.
Eine kostenpflichtige Telefon-Hotline kann montags bis freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr bei Fragen zu den Produkten oder zur Bestellung angerufen werden.

Versandkosten und Bezahlarten bei Mueller.de/volkspharma.eu
Geliefert wird gegen 4,95 Euro Versandkosten mit DHL oder trans-o-flex mit ThermoMed. Bei Bestellungen auf Rezept oder ab einem Warenwert von 25,00 Euro wird innerhalb Deutschlands versandkostenfrei geliefert. Außerhalb Deutschlands ist gegen 15,00 Euro Versandkosten die Lieferung in viele EU-Länder möglich.
Bezahlen können Kunden per Bankeinzug, Paypal, Kreditkarte (VISA und MasterCard) oder auf Rechnung.

Referenzen
Die Müller Versandapotheke ist über Volkspharma als Versandapotheke beim Deutschen Institut für
Medizinische Dokumentation und Information DIMDI registriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.