Advamed – Versandapotheke

Advamed.de ist eine von zahlreichen in Deutschland ansässigen Onlineapotheken, bei welcher man sowohl rezeptpflichtige als auch rezeptfreie Medikamente bestellen kann. Sitz des Unternehmens ist die Stadt Nordhausen.

Das Sortiment auf www.advamed.de
In der Hauptnavigation des Onlineshops bekommt man schnell einen Überblick über die angebotenen Artikel.
[ad#apotheke-gross-neu]

Wer ein bestimmtes Medikament sucht, sollte etwa in die Rubrik „Arzneimittel“ schauen. Hier gibt es für nahezu jede Erkrankung das passende Medikament. Egal ob Husten, Schnupfen, Fieber, Kopf- oder Rückenschmerzen – diese Kategorie hilft bei allen Wehwehchen.
Eine eigene Rubrik widmet sich speziell Erkrankungen der Augen, Nase oder der Ohren. Hier findet der Kunde beispielsweise Augentropfen oder auch Medikamente gegen Heuschnupfen.
Ebenfalls enorm ist das Angebot für Diabetiker, diese finden hier die nötige Ausstattung wie Insulinspritzen, spezielle Ernährung, Pumpen und auch Fachliteratur.
Wer eine Familie gründen möchte, sollte sich in eben dieser Rubrik „Familie“ umsehen. Hier gibt es allerlei sinnvolle Artikel rund um das Thema Verhütung sowie Schwangerschaftstests und diverses Stillzubehör.
Wer sich gerne sportlich betätigt, findet in der Kategorie „Fitness“ diverse Nahrungsergänzungsmittel und Aufbaupräparate.
Selbst Kosmetik ist im Onlineshop advamed.de erhältlich. Namhafte Hersteller wie Freiöl oder Weleda bürgen dabei für die Hochwertigkeit der Produkte.
Wer in vorgenannten Kategorien noch nicht fündig geworden ist, sollte einen Blick in die Rubrik „Wellness“ werfen, denn hier gibt es eine riesige Auswahl diverser Produkte. Unter anderem kann man hier Kontaktlinsen, Zahn- und Mundpflege sowie hochwertige Geschenksets bestellen.

Versandkosten und Bezahlarten auf www.advamed.de
Für jede Bestellung unter einem Warenwert von 50 Euro werden einmalig 4,50 Euro an Versandkosten berechnet. Liegt der Auftragswert über diesem Wert, liefert das Unternehmen sogar versandkostenfrei.
Bei Bestellung von rezeptpflichtigen Medikamenten werden selbstverständlich keine Versandkosten erhoben.
Selbstverständlich können Kunden von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und die Waren bei Nichtgefallen zurücksenden. Advamed übernimmt dabei die Kosten der Rücksendung, wenn der Warenwert 40 Euro übersteigt.

Advamed.de
Auf der Suche nach jedem gängigen Medikament hilft die Onlineapotheke advamed.de weiter. Ebenfalls kein Problem ist es, ein Rezept einzulösen – dieses wird dann sogar versandkostenfrei geliefert und man kann sich den Weg in eine ortsansässige Apotheke getrost sparen. Somit spart advamed nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.