Aposalis Apotheke

Günstigere Versandapotheken als www.Aposalis.de

VersandapothekeRabattVersandkostenZur Versandapotheke
www.apotal.debis zu 70%Apotal Apotheke
Versandkostenfrei ab 10 € Mindestbestellwert
Rechnungskauf möglich
bis zu 50%versandkostenfrei ab 20 € Bestellwert
Rechnungskauf möglich
zur Versandapotheke
Volksversandbis zu 60%versandkostenfreie Lieferung
Rechnungskauf möglich
zur Versandapotheke
bis zu 50%versandkostenfreie Lieferung
Kauf auf Rechnung
www.alivia.debis zu 50 %versandkostenfrei ab 4 Artikelalivia Apotheke

Immerhin 200.000 Produkte bietet die Versandapotheke Aposalis.de an und zählt damit zu einer der größten ihrer Art in Deutschland. Sitz des Unternehmens ist die Stadt Laatzen bei Hannover.

Das Sortiment auf www.Aposalis.de
In der Onlineapotheke aposalis.de kann man alle gängigen Arzneimittel und Medikamente erwerben.
Wie bei den meisten anderen Onlineapotheken auch, ist das Bestellen eines rezeptpflichtigen Medikaments denkbar einfach. Zu diesem Zweck wird lediglich auf der Internetpräsenz des Unternehmens der Freiumschlag angefordert, mit welchem man das Rezept schließlich an das Unternehmen schickt. Alle gängigen Medikamente findet man unter der Rubrik „Arzneimittel“, doch dies ist natürlich bei Weitem nicht alles. „Homöopathie“, „Gesundheit und Wellness“, „Lust und Liebe“ oder „Familie und Kind“ sind weitere erwähnenswerte Kategorien, in welcher die Kunden in Ruhe stöbern können. Die Rubrik „Pflege Zuhause“ wiederum hält alles für Personen bereit, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen. Egal ob Handschuhe oder Binden – hier findet man alles für den täglichen Umgang mit einem Pflegebedürftigen.
Selbst der Tierbedarf fehlt im Onlineshop Aposalis nicht – unter gleichnamiger Kategorie können Tierbesitzer nicht nur Futter für ihren vierbeinigen Freund, sondern auch diverse Mittel gegen Zecken oder Flöhe bestellen.
Die Kategorie „Urlaub und Reise“ wiederum ist vor allem im Sommer ein Thema, wenn die großen Urlaubswellen einsetzen. Vor allem vor einem Aufenthalt im Ausland sollte man sich daher mit einer entsprechenden Reiseapotheke eindecken. Eine spezielle Kategorie gilt den Diabetikern – Messgeräte, Teststreifen und Insulinspritzen sind hier erhältlich und ermöglichen einen problemlosen Umgang mit dieser Erkankung. Bei allen Fragen zum Sortiment steht zudem Montags bis Freitags von 8 bis 18 Uhr eine Servicehotline zur Verfügung, die gerne weiterhilft.

Versandkosten und Bezahlarten auf www.Aposalis.de
Bereits ab einem Bestellwert von 35 Euro liefert das Unternehmen versandkostenfrei – unter diesem Bestellwert wird ein einmaliger Unkostenbeitrag in Höhe von 3,95 Euro erhoben. Einen Mindestbestellwert gibt es bei Aposalis nicht.
Die Bezahlung ist sowohl per Lastschrift als auch auf Nachnahme möglich. Selbst das Bezahlen auf Rechnung stellt bei Aposalis kein Problem dar.

Referenzen der Versandapotheke Aposalis
Der Onlineshop Aposalis.de ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Versandapotheken und daher absolut vertrauenswürdig. Auch die Übertragung der Daten ist verschlüsselt – somit kann man in dieser Onlineapotheke problemlos bestellen.

Diese Shops könnten Sie auch interessieren